@ //

 
 
 

Die Kreuzung

Generativer Onlinefilm, 2011

Konzept und Animation:
Lukas Thiele
Sounddesign und Musik:
Lukas Rabe
Programmierung Player:
Marcus Feist
Programmierung Website:
Lukas Thiele

Entstanden an der Akademia Sztuk Pieknych in Krakau/Polen

Künstlerische Beratung:
Prof. Jerzy Kucia

Ein kurzer Animationsfilm wird live per Zufallsgenerator aus 16 Sequenzen zusammengestellt.. Durch die immer neue Anordnung sind 20.922.789.888.000 verschiedene Filme möglich.

Das Projekt entstand in Anlehnung an den sogenannten "Kuleschow-Effekt". Lew Wladimirowitsch Kuleschow, ein russischer Regisseur, forschte über die Wirkung der Filmmontage auf Zuschauer. Dabei fand er heraus, dass das selbe Bild abhängig von der vorigen Szene eine unterschiedliche Wirkung auf den Zuschauer hat.

"Die Kreuzung" - entwickelt und animiert an der polnischen Kunstakademie "Akademia Sztuk Pieknych" in Krakau - greift Kuleschows Experiment auf und zeigt das Geschehen an einer Kreuzung in wechselnden Zusammenhängen. Sehen Sie selbst! www.lukasthiele.de/kreuzung/